Bausachverständiger Hauskauf Beratung Berater Immobilien Dortmund Waltrop

Stichwort: Bauabnahme

Die Bauabnahme ist der Übergang von der Bauausführung in die Baunutzungsphase.

Zu Unterscheiden ist die:

* öffentlich rechtliche Bauabnahme. Bei der die Bauaufsichtsbehörde die Einhaltung der Bauvorschriften in baurechtlichen und bautechnischen Hinsicht überprüft.
* zivilrechtliche Bauabnahme sie stellt den Gefahrübergang vom Bauunternehmer zum Bauherrn dar. Voraussetzung dafür ist die Fertigstellung und (im wesentlichen) die Mangelfreiheit des Gebäudes oder einer erbrachten Bauausführungsleistung.

Artikel Bauabnahme. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 4. Juli 2006, 17:52 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Bauabnahme&oldid=18615823 (Abgerufen: 29. August 2006, 09:09 UTC)
>> Zum aktuellen Artikel

<< Zurück

 

 

 

 

 

 

 

 

Bausachverständiger Hauskauf!

“Beratung beim Hausbau, Hauskauf, Hausverkauf!”

Fachliche Hilfe rund um Ihre Immobilienfragen

Bausachverständiger 02309 / 785 979

Hauskauf Email senden!